Deutschland trifft bei der EM im ersten Spiel auf Polen; nicht nur die vielen Berliner Polen hoffen, dass den Medien dazu etwas Besseres einfällt, als die Wasserschlacht von 1974

SerienDonnerstag, 29. November 2007, 13:09 Uhr· von: Berlin-Kompressor

Polnische Medien: Ende der Misstöne. Zur Vernunft gekommen

Der Machtwechsel in Polen bringt auch die Medien zum Umdenken: Der nationalkonservative Premierminister Jaroslaw Kaczynski und die Regierungstreuen Redaktionen hatten keine Möglichkeit ausgelassen, Deutschland zu attackieren und Brüssel abzulehnen. Jetzt weht ein liberaler Wind die polnischen Blätter durcheinander.

SerienDonnerstag, 29. November 2007, 13:01 Uhr· von: Berlin-Kompressor

Blick nach rechts II

Wer von oben auf die Landkarte schaut, sieht rechts von Berlin Polen: Dorthin ist es näher als zur Ostsee und keine Partnerstadt Berlins liegt näher als Warschau, wo Klaus Wowereit nun endlich einmal vorbei schauen sollte, jetzt wo Herr K. nichts mehr zu sagen hat.

Discokugel
LebenMontag, 26. November 2007, 13:47 Uhr· von: carpeberlin

Friedrichshain: Party und Nachtleben

In unmittelbarer Nähe zum Ostkreuz hat sich insbesondere das „Rosi’s“ in der Revaler Strasse 29 etabliert. Nicht nur für das Friedrichshainer Publikum.

LogoBlindenverein_02
Dienstag, 13. November 2007, 12:28 Uhr· von: carpeberlin

Blindenfreunde unterstützen Carpe Berlin!

Die Gemeinschaft Deutscher Blindenfreunde von 1860 wird die Produktion von Audioführungen auf carpeberlin unterstützen! Darüber freuen wir uns sehr und bedanken uns ganz herzlich an dieser Stelle! Von dieser Unterstützung profitieren nicht nur blinde und sehbehinderte Menschen, sondern alle Besucher Berlins, die sich die Stadt mit Hilfe einer audiogeführten Tour erschließen möchten.