LebenSonntag, 07. Dezember 2008, 15:09 Uhr· von: carpeberlin

Zum Glück gibts Schokolade

Article_themadesmonatsleitartikelschokolade

Liedermacher und Poeten geben sich ein chansonettes Stelldichein, um mit musikalischen und lyrischen Süßigkeiten in winterlicher Melancholie dahin zu schmelzen.

Mit dabei:

Kleingeldprinzessin, Bas Böttcher, Martingo, Mark Scheibe, Axl Makana

Schokolade soll ja bekanntlich Glücksstoffe enthalten. Musik und Poesie ist Balsam für die Seele. Daraus ist nun ein neues Showkonzept entstanden, wozu wir dich von ganzem Schokoladen-Herzen einladen möchte. Gleich fünf berliner Künstler werden sich am 10. Dezember im Kaffee Burger ein chansonettes Stelldichein geben, um mit musikalischen und lyrischen Süßigkeiten in winterlicher Melancholie dahin zu schmelzen. Dazu wird es reichlich Schokoladenpudding geben, um so ein multiples Sinnesvergnügen zu kreieren, welches du hören und gleichzeitig schmecken kannst.

Wann?

10. Dezember, ab 20 Uhr

Wo?

Tanzwirtschaft Kaffee Burger, Burger Bar, Torstraße 58/60, 10119 Berlin