C/O Berlin - das "International Forum For Visual Dialogues" lädt ein zur Ausstellungseröffnung "Ostkreuz. Die Stadt. Vom Werden und Vergehen" im Postfuhramt. Am Freitag, 7. Mai 2010 um 19 Uhr ist Vernissage mit Kissogramm.

Der ganze Bach © Ubbo Kügler
KulturDienstag, 20. April 2010, 14:28 Uhr· von: CarpeBerlin

Der ganze Bach

Alles fürs Clavier in 27 Folgen - am Samstag, 1. Mai von 19-23 Uhr (Bach-Marathon), Sonntag, 2. Mai 16 Uhr Familienkonzert mit Christian Rieger am Cembalo.

Umwelt & Fortbewegung, KulturDienstag, 20. April 2010, 13:19 Uhr· von: CarpeBerlin

Die schöne neue Welt

Themenabend anlässlich des internationalen Umweltaktionstags Earth Day in der Volksbühne mit "Mein vereinigtes Universum" - szenisches Hörspiel-Happening von Mariola Brillowska. Am 22. April ab 19:45 Uhr - übrigens auch live auf Radio Eins!

Kaminer & Gurzhy
LebenDienstag, 20. April 2010, 11:42 Uhr· von: CarpeBerlin

Russendisko im Kaffee Burger

...am 24. April 2010 ab 22:00 mit Kaminer & Gurzhy

Cargocity
Leben, KulturDonnerstag, 15. April 2010, 09:39 Uhr· von: CarpeBerlin

Webzine popmonitor.berlin-Party im Aufsturz!

Am Freitag, 16. April ab 21:00 Uhr geht's los im Aufsturz mit CARGO CITY (Indie/Pop) und UNTER FERNER LIEFEN (Deutsch-Pop/Alternativ)

Foto: Gisela Pape
Stadtgeschichte, KulturMittwoch, 14. April 2010, 15:40 Uhr· von: CarpeBerlin

Kani Alavi und das Holocaust-Mahnmal

Kani Alavi beschäftigte sich in den letzten Wochen am Denkmal für die ermordeten Juden Europas mit dem Thema Menschenrechte. In einer Live-Kunstperformance erschuf er zahlreiche Werke am Holocaust-Mahnmal. Finissage am 17. April 2010 von 16.00 bis 19.00 Uhr. Konzert "Junge Klassik trifft Kani Alavi" am 16. April um 19 Uhr.

Kat Frankie
KulturMittwoch, 14. April 2010, 11:33 Uhr· von: CarpeBerlin

Kat Frankie im Admiralspalast

Die Australierin ist eine der wichtigsten Figuren des Berliner Singer/Songwriter-Undergrounds. Mit ihrem mal kreischenden, mal zärtlich flüsternden Gesang und ebenso intim instrumentierten Folkminiaturen wie sperrigen Indierockstücken kommt sie nun erstmals in den Admiralspalast. Am Samstag, 24. April ab 21 Uhr.